DentalCare

DentalCare

DentalCare

DentalCare

DentalCare
Home Home Home
.
trusted resource. informed professionals. healthier patients.
Print         Share:  

Welcome

Diabetes und Parodontitis

Beeinträchtigt Diabetes die Mundgesundheit?

Wenn Sie an Diabetes leiden, kann dieser zahlreiche Teile Ihres Körpers in Mitleidenschaft ziehen. Einschließlich Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches. Die Wirkung ist umso größer, je weniger gut Ihr Blutzucker überwacht wird, da es dadurch schwieriger ist, bakteriellen Infektionen zu begegnen.

Plaquebildung

Zahnbelag oder Plaque ist eine durchsichtige klebrige Bakterienschicht, die sich auf den Zähnen bildet. Wenn sie nicht entfernt wird, kann sie zu Entzündungen führen wie zum Beispiel zu Zahnfleischerkrankungen.

Plaquebildung

Wenn Ihr hoher Blutzucker nicht überwacht wird, können Sie möglicherweise mehr Zahnbelagbakterien aufweisen als die meisten anderen Menschen. Das heißt, Sie sind stärker von Problemen mit der Mundgesundheit bedroht.

Zahnfleischentzündung (Gingivitis)

Die Gingivitis ist eine Erkrankung des Zahnfleisches. Es ist durch eine Anhäufung von Plaque und Zahnstein auf den Zähnen und Zahnfleisch verursacht.

Wenn Sie an Diabetes leiden, fällt es Ihrem Körper schwerer, die Plaquebakterien zu beherrschen. Aus diesem Grund erleiden Diabetikerinnen und Diabetiker mit einer 3 bis 4 Mal größeren Wahrscheinlichkeit eine Erkrankung des Zahnfleisches.

Suchen Sie unbedingt Ihre Zahnärztin bzw. Ihren Zahnarzt auf, wenn Sie eines oder mehrere der folgenden Symptome aufweisen:

Gerötetes und geschwollenes Zahnfleisch

  • Gerötetes Zahnfleisch
  • Geschwollenes oder
  • Empfindliches Zahnfleisch
  • Schnell blutendes Zahnfleisch

Erkrankung des Zahnfleisches (Parodontitis)

Bleibt eine Gingivitis unbehandelt, kann sie sich zu einer Parodontitis auswachsen. Dabei handelt es sich um eine schwerwiegende Erkrankung des Zahnfleisches. Mit der Zeit kann sie dazu führen, dass sich Ihr Zahnfleisch von Ihren Zähnen zurückzieht, und diese dadurch locker werden.

Auch die Mundgesundheit hat Auswirkungen auf den Diabetes. Das Vorliegen einer Entzündung wie einer Zahnfleischerkrankung kann Auswirkungen auf Ihren Blutzucker haben. Allein schon aus diesem Grund ist es überaus wichtig, zu Hause eine gründliche Pflege der Mundgesundheit zu betreiben. Das schützt Ihre Mundgesundheit und unterstützt die Behandlung Ihres Diabetes.

Verwenden Sie unbedingt Ihr Blutzuckermessgerät! Es unterstützt Sie bei der Überwachung Ihres Blutzuckerspiegels und dabei, Ihre Mundgesundheit zu bewahren.

 

Möchten Sie mehr über Diabetes und Mundgesundheit erfahren? Dann sprechen Sie mit Ihrer Zahnärztin oder Ihrem Zahnarzt oder besuchen Sie oralb.com.

Download PDF
Optional: Customize this document for your patients.

Enter information about your practice in the fields below, and it will appear at the top of each Patient Education page when printed.

Enter your Information:
Line 1: (Your Name or Practice Name)
Line 2: (Address, Specialty, or Slogan)
Line 3: (Phone Number or E-mail Address)
Congrats

Congratulations!

Based on information in Your Profile, it looks like you’ve graduated. As you transition into practice, we want to keep you informed about new CE courses, promotions, and other resources now available to you as a practicing professional.

So please take a moment to Update Your Profile; make sure to look under each category, i.e., Personal Information, School Information and Notification and Updates and click "Edit."

We also recommend that you visit the Graduating Student section for post-graduate tips.